Erfolgreiche Oster-Bäckerei bei der evo

24 Kinder backen in der evo-Kantine

Am heutigen Freitag, 23. März, fand zwischen 15 und 17 Uhr ein Osterbacken in der evo-Kantine statt. Eingeladen waren Kinder zwischen acht und zwölf Jahren. Aufgrund der enormen Nachfrage war die Zahl der Teilnehmer kurzerhand von zwölf auf 24 Kinder verdoppelt worden. Dennoch konnten leider nicht alle Anmeldungen berücksichtigt werden und am Ende musste das Los entscheiden.

Unter fachkundiger Anleitung haben die kleinen Nachwuchsbäcker leckere Osterhasen aus Quark-Öl-Teig gebacken. Verteilt auf mehrere Arbeitsstationen haben die Kinder dabei den ganzen Zubereitungsprozess ausgiebig kennengelernt – von der Zubereitung des Teigs über das eigentliche Backen bis hin zum individuellen Verzieren der fertigen Hasen.

Selbstverständlich konnten die Kinder nach getaner Arbeit ihre fertigen Backwerke mit nach Hause nehmen. Dank der leckeren Ausbeute und einer fröhlichen Atmosphäre beim gemeinschaftlichen Backen war die Veranstaltung für alle Gäste ein rundum gelungener Einstieg in die beginnenden Osterferien.

Die nächste Backaktion der evo wird übrigens wieder in der Vorweihnachtszeit stattfinden. Der genaue Termin wird selbstverständlich wieder rechtzeitig vorab bekanntgegeben.

 

Daniel Mühlenfeld, Unternehmenskommunikation,
T 0208 835-2294, E daniel.muehlenfeld@evo-energie.de

Zurück