Teilnahmebedingungen

  1. Veranstalter dieses Gewinnspiels ist die Energieversorgung Oberhausen AG (evo).
  2. Die Teilnahme ist kostenlos.
  3. Die Gewinner werden mindestens zwei Tage vor dem Veranstaltungstermin per Direktnachricht via Facbook von der evo benachrichtigt. Mit der Annahme des Preises willigt der Gewinner ein, dass sein Name und ggf. Bildmaterial von der evo für die weitere Kommunikation über die Internetseite, Unternehmenskanäle in den sozialen Medien, den Newsletter und gegebenenfalls für die Pressearbeit verwendet werden dürfen.  
  4. Das Gewinnspiel endet am 27.09.2018 um 09:00 Uhr. Die Gewinnerermittlung erfolgt per Losverfahren. Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die das 18. Lebensjahr überschritten haben. Gesetzliche Vertreter und Mitarbeiter des Veranstalters sowie deren Angehörige und mit ihnen in häuslicher Gemeinschaft lebende Personen sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen. Dies gilt ebenso für Personen, die an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligt sind.  Bei mehrfacher Teilnahme einer Person, behält sich die evo das Recht vor, nur den ersten vom System registrierten Teilnahmeversuch der betreffenden Person zu akzeptieren und die übrigen Versuche auch ohne Benachrichtigung der betreffenden Person zu streichen. Eine regelwidrige Teilnahme hat einen Spielausschluss zur Folge.
  5. Verlost werden insgesamt 8x2 Eintrittskarten für die KRIMMINI Ruhr Lesung auf dem Betriebsgelände der evo, Danziger Straße 31, 46045 Oberhausen, am Sonntag, 30.9., 18 Uhr.
  6. Die Verlosung findet nur unter den Teilnehmern statt, die innerhalb des Aktionszeitraums an unserem Facebook-Gewinnspiel teilgenommen haben.
  7. Eine Barauszahlung der Sachwerte oder Tausch des Gewinns ist nicht möglich. Der Preis ist nicht übertragbar. Der Gewinner akzeptiert notwendige Änderungen des Gewinns, die durch andere, außerhalb des Einflussbereichs der am Gewinnspiel beteiligten Firmen liegenden Faktoren bedingt sind.
  8. Die Entscheidungen der evo sind endgültig. Diesbezügliche Anfragen können nicht beantwortet werden. Die evo behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder zeitweise auszusetzen, wenn Schwierigkeiten auftreten, die die Integrität des Gewinnspiels gefährden.
  9. Die evo behält sich ferner das Recht vor, diese Teilnahmebedingungen auch unangekündigt im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben zu ändern.
  10. Jegliche Schadenersatzverpflichtung der evo und ihrer Organe, Angestellten, Erfüllungsgehilfen und Kooperationspartner aus oder im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist, soweit gesetzlich zulässig, auf Fälle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beschränkt.
  11. Eine Weitergabe der zum Gewinnspiel gemachten persönlichen Daten an Dritte findet nicht statt. Sie dienen lediglich der Durchführung des Gewinnspiels bzw. der Gewinnübermittlung und werden im Anschluss gelöscht.
  12. Alle Teilnehmer des Gewinnspiels erkennen diese Bedingungen an. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Nach oben