Crowdfunding für Oberhausen

Gemeinsam Gutes bewirken

Die Oberhausen Crowd wurde im Oktober 2019 von der evo geschaffen. Sie bietet die Möglichkeit, sich bei der Finanzierung von Projekten in und für Oberhausen Unterstützung zu suchen. Das Verfahren ist ganz einfach: Vereine, Einrichtungen oder Privatpersonen mit einer guten Idee können diese auf der Crowd-Plattform vorstellen, andere von ihr überzeugen und so die Umsetzung finanzieren.

Werden Sie Projektstarter!

Beispiele der Oberhausen Crowd

Förderverein des St. Antonius Kindergarten - Bewegungsbaustelle für den Außenbereich  im Kindergarten

Die variablen Elemente ermöglichen attraktive motorische Herausforderungen für jede Altersgruppe, von U 2 bis Vorschulkind.

Das gesammelte Geld wird in voller Höhe in den Erwerb einer TÜV zertifizierten Bewegungsbaustelle investiert.

November 2019 - Januar 2020

  • Ziel: 800 €     
  • Erreicht: 1.090 €

Ambulantes Hospiz Oberhausen e.V. - Herz über Kopf - Mit Trauer (auf)wachsen

Das Ambulante Hospiz Oberhausen e.V. berät und begleitet schwerstkranke Menschen und ihre Angehörigen kostenfrei in ganz Oberhausen. Mit diesem Projekt möchte der Hospizverein die Kinder und Jugendlichen in diesen Familien gezielter ansprechen und Unterstützung anbieten.

Dezember 2019

  • Ziel: 4.000 € 
  • Erreicht:  8.940 €

TuS Alstaden 1887/97 e.V. – Kinderherzen

Anschaffung eines neuen, speziellen Kinder-Herz-Defibrillator. Auch, um kleinere Kinder in den Kurs aufnehmen zu können.

Oktober - Dezember 2019

  • Ziel: 2.000 € 
  • Erreicht: 3.144 €

Für ein lebenswertes und zukunftsicheres Oberhausen.