Fernwärme in Oberhausen planen

Fernwärme Oberhausen - einfach umsteigen

Der Zeitpunkt war noch nie günstiger

Eine Möglichkeit, effizient und kostengünstig zu heizen, ist das Fernwärmeangebot der evo. Fernwärme sorgt sowohl für angenehme Raumtemperaturen als auch für zuverlässige Warmwasserbereitung. Für alle, denen die Investitionskosten Sorgen bereiten, gibt es gute Nachrichten:

Die Fördermöglichkeiten für Fernwärme können den Pauschalpreis von 7.735 Euro inklusive USt. deutlich reduzieren. Wir helfen Ihnen gerne dabei, den Überblick zu behalten und gemeinsam mit Ihnen die für Sie passende Förderung zu finden.

Yalcin Yüzlü // Ansprechpartner Fernwärme

Technische Voraussetzung für Ihren Fernwärmeanschluss

Liegt eine Fernwärmeleitung in Ihrer Nähe, ist ein Anschluss kurzfristig und ohne Aufwand realisierbar. Die Leitungen und Heizkörper in Ihrem Haus können in der Regel unverändert genutzt werden.  Lediglich Kessel und Brenner müssen gegen eine kompakte Wärmestation ausgetauscht werden. Positiver Nebeneffekt: Der Austausch schafft wesentlich mehr Platz im Heizungskeller. Den Hausanschluss inklusive Wärmeübergabestation gibt es zum Pauschalpreis. Das gilt für Anlagen bis 80 kW und beinhaltet bis zu 15 Meter Anschlusslänge. Mehrlängen und weitere bauseitige Leistungen sind gegen Aufpreis jederzeit möglich. Weitere Kosten entstehen lediglich durch die Verbindung der Hausstation mit vorhandenen Heizkörpern, die von jedem zugelassenen Handwerksbetrieb durchgeführt werden können.

Fördermöglichkeiten nutzen und Vorteile genießen

evo Pauschalpreis
  • Hausanschluss
  • Wärmeübergabestation
  • Anlagen bis 80 kW
  • bis zu 15 Meter Anschlusslänge

Wir besprechen Ihre indivduellen Möglichkeiten der Förderung.

nur 7.735,00 €
/ ohne Förderung
Fernwärme Hausanschlüsse Oberhausen

Die evo-Fernwärme deckt sowohl den Bedarf für Raumwärme als auch für die Warmwasserbereitung von etwa 30.000 Haushalten in rund 8.000 Oberhausener Gebäuden. Mit der Fernwärme-Erzeugung durch die Kraft-Wärme-Kopplung leisten wir einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz und belegen einen Spitzenplatz unter den Fernwärmeversorgern in Deutschland.


Die wesentlichen Vorteile der Fernwärme:

  • perfekter Heizkomfort bei niedrigen Betriebskosten
  • komfortabel und ohne Vorheizphase direkt verfügbar
  • leicht integrierbar in das vorhandene Heizsystem
  • problemloser Wechsel
  • langfristige Preisstabilität durch vielfältige Erzeugung
  • umweltfreundlich und hocheffizient

Primärenergiefaktor:

Die Fernwärme in Oberhausen ist dank KWK-Erzeugung besonders umweltfreundlich. Dies zeigt auch der so genannten Primärenergiefaktor von 0,13. Dies bedeutet, dass für jede Kilowattstunde Fernwärme, die bei unseren Kunden ankommt, nur 13 Prozent an Primärenergie bei der Erzeugung aufgewendet worden ist. Das entsprechende Zertifikat finden Sie hier.

Unsere Fernwärme Tarife:

Hier erfahren Sie alle Details zu unseren Fernwärme Tarifen:

Bundesweit spitze

Für jede Kilowattstunde Fernwärme, die bei unseren Kunden ankommt, verwendet die evo nur 13 Prozent an Primärenergie bei der Erzeugung.

Interessant für Sie? Ihr evo-Fernwärme-Service berät Sie ausführlich bei der Auswahl der optimalen Anlage. Wir kümmern uns gern und unterstützen Sie bei der Investitions-, Finanz- und Fördermittelplanung.

Haben Sie Fragen zu diesem Thema?

Sprechen Sie mich an.

Ihr persönlicher Ansprechpartner: